Baumpflanzung im Stadtgarten Cham

Die ersten vier ZukunftsBäume des Jahres 2013 wurden am 5. April im Stadtgarten von Cham gepflanzt. Karin Buchner, Bürgermeisterin von Cham, griff gemeinsam mit der Spenderin, Sylvia Wagner von Town & Country Haus, und Schülern des Robert-Schumann-Gymnasiums zu den Schaufeln, um je eine Esche, eine Hainbuche, ein Bergahorn und ein Feldahorn zu setzen.
Diese Bäume schließen eine Lücke im Stadtgarten. Von der Gärtnerei Pohl wurden besondere Bäume ausgewählt, sie zählen schon etwa 25 Jahre und sind damit äußerst robust.

 

Von links nach rechts: Chams Bürgermeisterin Karin Bucher, Sylvia Wagner von Town & Country Haus, Dirk Nishen vom netzwerk natur Projektbüro und Herr Pohl, der mit seinem Gärtnereibetrieb die Pflanzung ebenfalls tatkräftig unterstützte.

Auch Schüler der Abschlussklasse des Robert-Schumann-Gymnasiums – hier war zuvor unsere Wanderausstellung gezeigt worden – beteiligten sich an der Pflanzung der ZukunftsBäume

Sylvia Wagner hat seit diesen ersten zwei Spenden im Rahmen von Zukunft Stadt & Natur sehr viele weitere Spenden in der Region ermöglicht. Die Spenden finden sich alle auf unserer Homepage, bitte folgen Sie den jeweiligen Links:

Straubing: WALDGRÜN – STADTGRÜN im Tierpark Straubing

Straubing: Ein WasserWelten-Aquarium für den Kindergarten St. Nikola

Pettendorf: Das Thomas-Wiser-Haus erhielt ebenfalls ein WasserWelten-Aquarium

Obertraubling: Die Kita Rappelkiste in Obertraubling konnte sich ebenfalls über ein WasserWelten-Aquarium freuen

Die Grundschule Bogen erhielt das erste PflanzenWelten-Hochbeet, das Sylvia Wagner übergab. Viele weitere Hochbeet-Spenden folgten, so in Burglengenfeld (Hans Scholl Grundschule), in Roding (Grund- und Mittelschule), in Regensburg (Pater-Rupert-Mayer-Zentrum), in Geiselhöring (Grund- und Mittelschule), in Kirchroth (Alois Reichenberger-Schule), in Bad Kötzting (Grundschule), in Mitterdorf (Grundschule) und in Aufhausen erhielt die Grundschule Aufhausen-Pfakofen einen Naschagrten.

Außerdem konnte durch die Initiative von Sylvia Wagner die Wanderausstellung WALDGRÜN – STADTGRÜN auch im Naturkundemuseum Regensburg und im CINEMAXX Regensburg gezeigt werden.

Ein sehr herzliches Dankeschön von netzwerk natur für dieses umfangreiche und über viele Jahre hin praktizierte Engagement!

 

Hier geht es zur Homepage der Sylvia Wagner GmbH

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen