In der Bräugasse steht nun eine PflanzenWelt

Die Freude war groß, als sich netzwerk natur bei der Grundschule Bräugasse in Neumarkt in der Oberpfalz meldete um nachzufragen, ob man an dem Spendenangebot von Maximilian Fischer, regionaler Town & Country Haus-Partner, interessiert sei. Ein PflanzenWelten-Hochbeet für den Schulgarten, das passte gut in die Planungen der Schule. Rektorin Tanja Kölbel und Astrid Schrögl waren also schnell dabei und so kam das Hochbeet in die Bräugasse und wurde von fleißigen Schülerhänden und viel Begeisterung aufgebaut.

Für die Stadt Neumarkt in der Oberpfalz war Herr Weber, zuständig für die Grundschulen der Kommune, gekommen, um sich gemeinsam mit den Kindern und auch im Namen des Kollegiums bei Maximilian Fischer für die Spende zu bedanken.

Maximilian Fischer hat als Botschafter der Town & Country Stiftung und als Partner von Town & Country Haus seit 2015 bereits viele Spendenprojekte im Rahmen von Zukunft Stadt & Natur ermöglicht. So wurde ein WasserWelten-Aquarium in Parsberg übergeben, die Wanderausstellung WALDGRÜN – STADTGRÜN fand durch seine Initiative ihren Platz im Haus am Habsberg. Mit den PflanzenWelten-Hochbeeten setze er dieses Engagement fort und übergab sowohl der der Grundschule Hersbruck, der Montessori Schule in Lauf a. d. Pegnitz, in der Schule am Stadtpark in Roth sowie der Freie Waldorfschule Wendelstein. Dafür möchte sich netzwerk natur herzlich bedanken.

 

hier geht es zur Homepage der Grundschule Bräugasse und

hier geht es zur Homepage der Town & Country Stiftung.

 

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen