PflanzenWelten an der Geschwister-Scholl-Grundschule Wetzlar

Ein Geburtstagskind war der Rektor der Geschwister-Scholl-Grundschule Wetzlar, Heinz-Martin Felber, am Tag der Übergabe – und er empfand das Hochbeet wie ein Geschenk für die Schüler, das engagierte Kollegium – und auch ein wenig für sich. Gemeinsam mit Schülern (und der Mithilfe des Haustechnikers, besten Dank!) hatte er das PflanzenWelten-Hochbeet aufgebaut und nun stand es da in aller Pracht, als Jochen Neuhoff, mit der Neuhoff Massivbau GmbH regionaler Town & Country Haus-Partner, seine Spende an die Schule übergeben konnte.

Heinz Schreiber, Schuldezernent des Lahn-Dill-Kreises und Hauptamtlicher Kreisbeigeordneter war gemeinsam mit Norbert Kortlüke, Umweltdezernent der Stadt Wetzlar, zur Übergabe gekommen, um das neue Hochbeet zu sehen. Auch Gabi Eichenauer als Vertreterin des Elternbeirats hatte sich extra Zeit genommen.

 

Der Dank aller ging an Jochen Neuhoff, der sich über die Begeisterung, die das PflanzenWelten-Hochbeet ausgelöst hat, sehr freute. Und vielleicht, so deutete Norbert Kortlüke an, kann es aus eigener Arbeit in Wetzlar heraus bald noch zwei weitere Hochbeete geben… Genau das wünschen wir uns bei netzwerk natur: Dass die Spenden unserer Partner eine Initialzündung sind für weitere Natur- und Umweltaktionen.

Jochen Neuhoff hat im Rahmen der Umwelt-Initiative Zukunft Stadt & Natur schon ein WasserWelten-Aquarium im Familienzentrum Gedankenspiel übergeben. Ein weiteres PflanzenWelten-Hochbeet erhielt die Ambachtalschule in Herborn. Auch die Ulmtalschule in Greifenstein ist bereits auf ihr Hochbeet, das 2018 kommen wird, gespannt! Die Kita Kükennest in Greifenstein-Allendorf freut sich über ihren Naschgarten, der ihnen von Jochen Neuhoff übergeben wurde.

netzwerk natur freut sich über dieses Engagement von Jochen Neuhoff und auf die weiteren Spendenübergaben!

 

Hier geht es zur Homepage der Neuhoff Massivbau GmbH

 

Hier geht es zur Homepage der Neuhoff Massivbau GmbH und

hier geht es zur Homepage der Geschwister-Scholl-Grundschule Wetzlar.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen