Hochbeet im Nachbarschaftsgarten

Der eine hat den Platz, die andere die eifrigen Schüler – so kam es zur Kooperation zwischen der Grundschule am Annatal und dem Nachbarschaftsgarten Hegermühle in Strausberg. Eine Zusammenarbeit, von der auch Bürgermeisterin Elke Stadeler begeistert ist!

Das Spendenangebot eines Hochbeetes durch Claudia Rückheim, Botschafterin der Town  & Country Stiftung und Geschäftsführerin der Rückheim Bau GmbH, traf bei Schulleiterin Christiane Meikstat-Probst auf offene Ohren. Eine Frage blieb jedoch noch zu klären: Wo gibt es einen geeigneten Platz für das neue Hochbeet? Schnell war die Idee der Kooperation mit dem Nachbarschaftsgarten geboren. Auch Franziska Kluge vom Quartiersmanagement Hegermühle, die den Nachbarschaftsgarten mit betreut, freute sich über diese Lösung. Aufgebaut wurde das PflanzenWelten-Hochbeet von Schülern der 6. Klasse, die es dann an die jüngeren Schüler übergeben werden, damit diese es bepflanzen und pflegen können. Eine tolle Sache, bei der wir viel Freude und Erfolg wünschen!

netzwerk natur, Übergabe des PflanzenWelten-Hochbeetes in Strausberg
Die PflanzenWelten sind ausgezeichnetes UN-Dekade-Projekt

Als Botschafterin der Town & Country Stiftung hat Claudia Rückheim schon viele Spendenprojekte im Rahmen von Zukunft Stadt & Natur in der Region realisiert. So wurde die Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg in ihrer Initiative NaturVielfalt Brandenburg an vielen Standorten im Land unterstützt, unter anderem beim Apfelfest in Buckow. VogelWelten (Hort Fröbelsternchen in Frankfurt (Oder)), WasserWelten (DRK-Kita Märchenland in Seelow), ZukunftsBäume (Frankfurt an der Oder), die Wanderausstellung WALDGRÜN – STADTGRÜN (Frankfurt an der Oder) und PflanzenWelten – alles war dabei. Nach Ihrer ersten PflanzenWelten-Hochbeet-Übergabe an der Grundschule Seelow folgte ein ganz besonderes Hochbeet: das 150. wurde von ihr an die Insel-Grundschule in Bad Freienwalde übergeben. Wir pflanzen Zukunft! hieß es dann mit dem Naschgarten in der Kita Bummi in Altlandsberg. netzwerk natur bedankt sich für dieses über viele Jahre getragene Engagement in dieser Region!

Hier geht es zur Homepage der Town & Country Stiftung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen