Ein Hochbeet für Klein und Groß

Zusammenarbeit von Groß und Klein – ein Motto, das im Kinder – und Jugendhaus in Dorfen in vielen Facetten gelebt wird. So nun auch mit dem neuen PflanzenWelten-Hochbeet von Dr. Peter Witschital Botschafter der Town & Country Stiftung und Geschäftsführer der Dr. Peter Witschital BauManagement GmbH. Die „Großen“, Schüler der 6. Klasse der Mittelschule Dorfen, haben es aufgebaut und werden es nun gemeinsam mit den „Kleinen“ hegen, pflegen und natürlich auch die Früchte, das Gemüse und die Kräuter in Gemeinschaftsarbeit abernten und sogar weiterverarbeiten.

Ein tolles Projekt, das auch Bürgermeister Heinz Grundner in seiner Rede zur offiziellen Übergabe lobte. Therese Englmaier, Leiterin des Kinder- und Jugendhauses, freute sich sehr über das Hochbeet mit all den Möglichkeiten zum selbstständigen und gleichzeitig gemeinschaftlichen Arbeiten. Die Kinder sind selbst dafür verantwortlich, dass gegossen wird, werden auch die künftigen Bepflanzungen selbst in die Hand nehmen und so kann jeder in der Gruppe etwas zum Erfolg beitragen. Die ersten Erdbeeren können auf jeden Fall schon bald genossen werden!

netzwerk natur, Übergabe des PflanzenWelten-Hochbeetes an das Kinder- und Jugendhaus Dorfen
Die PflanzenWelten sind ausgezeichnetes UN-Dekade-Projekt

Als Botschafter der Town & Country Stiftung ist Dr. Peter Witschital schon lange aktiv. Nach seinem ersten PflanzenWelten-Hochbeet, das die Grundschule Dorfen Nord erhielt, hat er neben diesem Hochbeet bereits ein weiteres an das Sonderpädagogische Föderzentrum in Dorfen übergeben. netzwerk natur freut sich über dieses Engagement und auf die weiteren Spendenprojekte mit Dr. Peter Witschital.

Hier geht es zur Homepage der Town & Country Stiftung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen