Schulgartenparadies mit PflanzenWelten-Hochbeet

Einen solch schönen Schulgarten, ja, man möchte sagen: Einen solch schönen weitläufigen Schulhof wie an der Grundschule Weinböhla wünschen sich wohl alle Kinder – und die Lehrer sicher auch! Über 400 Kinder gehen zur Schule und alle finden reichlich Platz auf diesem schönen Schulgelände. Und ganz hinten rechts, da gibt es diesen so liebevoll eingerichteten Schulgarten, der unter der besonderen Obhut der Fachlehrerin, Frau May, steht.

Die hatte sich gleich begeistert gezeigt, als die von Mathias Wachs, dem regionalen Lizenz-Partner von Town & Country Haus, angebotene Spende eines PflanzenWelten-Hochbeetes über netzwerk natur zu ihr vordrang. Denn ein solches Hochbeet passt ganz hervorragend in den Schulgarten, der sogar Gewächshäuser beherbergt. Gemeinsam wurde das Hochbeet bei der Übergabe bepflanzt und alle Kinder wollten Salat- und Kohlrabipflanzen einsetzen (und alle kamen natürlich auch dran).

netzwerk natur, PflanzenWelten, Übergabe des Hochbeetes an die Grundschule Weinböhla

Als Botschafter der Town & Country Stiftung hat Mathias Wachs früh begonnen, Spendenaktionen im Rahmen der Initiative Zukunft Stadt & Natur zu realisieren. Alles begann mit der Pflanzung von ZukunftsBäumen in Dresden, es folgten die Vogelfutterstationen der VogelWelten in Riesa und Dresden und das WasserWelten-Aquarium in Roßwein für die Kita am Weinberg.

Mathias Wachs hat in der Folge seiner Spendenaktivitäten auch schon einige PflanzenWelten-Hochbeete übergeben, so an die  „Cottaer wilden Frösche“ und die Grundschule „Elbtalkinder“ in Dresden sowie an die 81. Grundschule in Dresden.

Hier geht es zur Homepage der Grundschule Weinböhla und

hier geht es zur Homepage der Town & Country Stiftung.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen