Ein Hochbeet für die Zukunftsschule Schwarzenbek-Nordost!

Bereits seit 2012 ist die Schule Schwarzenbek-Nordost eine nachhaltige Zukunftsschule – das heißt, dass sie möglichst ökologisch, sozial und ökonomisch verträglich handelt. Dass sie diesem Titel gerecht wird, zeigt auch das entsprechende Interesse an einem PflanzenWelten-Hochbeet! Frank Bullmann, Town & Country Stiftungsbotschafter und Geschäftsführer des Lizenzpartners ZuHause Bau GmbH, freute sich sehr über das Engagement von Schul-Koordinatorin Nicole Zettl, und so konnte die Spendenübergabe schon bald statt finden.

Außerdem ist die Einrichtung seit 2004 eine Offene Ganztagsschule und wurde in diesem Jahr von der Seviceagentur „Ganztägig lernen“ erneut als Referenzschule ausgezeichnet. Dadurch kann das Hochbeet natürlich auch im Nachmittagsangebot eingesetzt werden – tolle Voraussetzungen also für eine gute, regelmäßige Pflege, und natürlich um am Ende die Früchte der eigenen Arbeit zu ernten!

netzwerk natur, Übergabe des PflanzenWelten-Hochbeetes an der Schule Schwarzenbek-Nordost
netzwerk natur, Übergabe des PflanzenWelten-Hochbeetes an der Schule Schwarzenbek-Nordost

Frank Bullmann hat als Botschafter der Town & Country Stiftung und als Partner von Town & Country Haus im Rahmen der Umwelt-Initiative Zukunft Stadt & Natur bereits einige Spendenprojekte realisiert. Nach einer Spende im Zuge der VogelWelten und einer Pflanzaktion von Wir pflanzen Zukunft! an der Astrid-Lindgren-Schule in Mölln kam nun die Spende von PflanzenWelten-Hochbeeten an die Schule Schwarzenbek-Nordost sowie für die Schule Bekkamp in Hamburg hinzu. netzwerk natur freut sich über dieses Engagement und auf die weiteren Spendenübergaben mit Frank Bullmann!

Hier geht es zur Homepage der Schule Schwarzenbek-Nordost und

hier geht es zur Homepage der Town & Country Stiftung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen