Herbstbeet in Northeim

„Ackerstunde“ – das hört sich nach einem anstrengenden Unterricht für Schüler und Lehrer an. Die Dritt- und Viertklässler der Astrid-Lindgren Schule sehen das aber ganz anders! Im eigenen Schulgarten werden unter der Anleitung von Frau Küchemann zahlreiche Ackerstreifen bewirtschaftet: Zucchini, Mais, Buschbohnen, Fenchel, Mangold und Palmkohl sind nur ein paar Arten, die gemeinsam angepflanzt, gepflegt und beerntet werden. Aber damit noch nicht genug, denn auch das Bauen von Insektenhotels, die Vorbereitung des Gartens auf den nächsten Frühling und auch die Pflege der Gartengeräte gehören zum Schulgartenunterricht, der einmal in der Woche im Rahmen des Sachunterrichts stattfindet.

So ein tolles Konzept unterstütze Sven Borchard, Botschafter der Town & Country Stiftung und Geschäftsführer der Borchard Massivhaus GmbH & Co. KG, gern, denn ein Hochbeet fehlte noch im Schulgarten. Stellvertretend für den Stiftungsbotschafter übergab  Marianne Manthei die Hochbeet-Spende an die Schüler und Schulleiterin Alexandra Meyer. Auch Holger Schröder, Abteilungsleiter Kultur, Bildung, Sport der Stadt Northeim, war extra zur Spendenübergabe gekommen und bedankte sich bei Marianne Manthei für die Spende. Die Schüler zeigten den Gästen stolz ihr Herbst-Beet und ihren schönen Schulgarten.

netzwerk natur, Übergabe des PflanzenWelten-Hochbeetes in Northeim
Die PflanzenWelten sind ausgezeichnetes UN-Dekade-Projekt

Dies ist bereits das zweite PflanzenWelten-Hochbeet, das Sven Borchard als Botschafter der Town & Country Stiftung innerhalb von Zukunft Stadt & Natur übergeben hat. Auch die Kita St. Marien in Gleichen konnte sich bereits über ihr eigenes Hochbeet freuen.

Hier geht es zur Homepage der Astrid-Lindgren Schule Northeim und

hier geht es zur Homepage der Town & Country Stiftung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen