Frische Gurken und Tomaten für die Kleinen Pfefferkörner

Anfang Juni bekamen die „Kleinen Pfefferkörner“ ihre neuen PflanzenWelten-Hochbeete, die von Kita-Leiterin Ina Rudolf, ihren Kollegen und natürlich den Kindern eifrig bepflanzt wurden. Zur offiziellen Spenden-Übergabe im Juli waren sie schon so üppig bewachsen, dass bereits zwölf Gurken geerntet und verspeist worden sind. Das verwundert nicht, denn die Kinder kümmern sich begeistert um das Wohlergehen ihrer Pflänzchen, gießen sie täglich und ernten das reife Gemüse.

Die Hochbeete wurden von Mario Monden, Botschafter der Town & Country Stiftung und Geschäftsführer der Musterhaus Zeuthen GmbH, übergeben, der zur Übergabe noch ein kleines Garten-Pflege-Set mitgebracht hatte. Auch Ria von Schroeter war als Vertreterin der Stadt Königs Wusterhausen bei der Spenden-Übergabe anwesend und freute sich mit Mario Monden über die fröhlichen Gesichter der Kinder. Das Lärchenholz der PflanzenWelten-Hochbeete passt wunderbar in den schönen naturbelassenen Garten am See und wird nun von leckeren Gemüsepflanzen bewohnt. Bei der Bepflanzung hatte sich die Kita extra dafür entschieden, nur Gemüse zu pflanzen, da die Kinder so doppelte Freude an dem Hochbeet haben – im Garten und auf dem Teller. Und dank des sonnigen Standortes und der guten Pflege der Hochbeete werden sicherlich auch die vielen kleinen Tomaten bald erntereif sein!

netzwerk natur, Übergabe der PflanzenWelten-Hochbeete in der Kita Kleine Pfefferkörner
Die PflanzenWelten sind ausgezeichnetes UN-Dekade-Projekt
Mario Monden hatte mit dem PflanzenWelten-Hochbeet für die Grundschule am Wald seine erste Spende im Rahmen von Zukunft Stadt & Natur übergeben. Schon auf dem Rückweg sprach er seinerzeit über die nächsten Spenden, die er gerne initiieren möchte. Die hat er nun in Königs Wusterhausen in der Kita Nimmerland umgesetzt. netzwerk natur bedankt sich bei Mario Monden für das Engagement in seiner Region!

Hier geht es zur Homepage der Town & Country Stiftung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen