PflanzenWelten im Doppelpack

Moin, moin klingt es aus den Telefonen, ruft man im hohen Norden an. Das ist sehr schön, erinnert es einen doch direkt an Urlaub, an schöne Nord- oder Ostseelandschaften und miteinander vertraute Dorfgemeinschaften hinterm Deich. Genau so war es auch, als netzwerk natur die schon durch Nico Jacobs, Tanja Cornils und Hans Christiansen – alle Botschafter der Town & Country Stiftung –  abgestimmte PflanzenWelten-Hochbeet-Lieferung bei Kitaleiterin Rosi Nowak ansprach: Alles klar hier oben im Norden – die evangelisch-lutherische Kindertagesstätte in Bunsoh freut uns schon! 

Und so feierte man nun gemeinsam bei der Übergabe die Hochbeete und die darin gepflanzten Kräuter – auf gesunde Ernährung wird hier großer Wert gelegt! Rosi Nowak, die schon so lange hier in der Kita arbeitet und allen im Kreis Dithmarschen wohlbekannt ist, kann sich freuen, wenn die Kinder dann großgewachsen wieder vorbeikommen, denn das PflanzenWelten-Hochbeet hält gut zwölf bis fünzehn Jahre – bei jedem Sturm und Wetter, das man im hohen Norden an der See ja manchmal hat . . .

Nico Jacobs engagiert sich bereits seit 2015 aktiv im Rahmen von Zukunft Stadt & Natur. So bekam der DRK-Kindergarten Husum unter tatkräftiger Mithilfe des Husumer Aquarien- und Terrarienvereins von 1966 ein WasserWelten-Aquarium und die Iven-Agßen-Schule in Husum, die Carl-Ludwig-Jessen-Schule in Niebüll sowie die Theodor-Mommsen-Schule in Garding konnten sich über je ein eigenes PflanzenWelten-Hochbeet freuen und die Gemeinschaftsschule Bredstedt über einen Naschgarten. Dafür möchte sich netzwerk natur herzlich bei Nico Jacobs bedanken!

Hier geht es zur Homepage der Town & Country Stiftung

 

Die PflanzenWelten sind ausgezeichnetes UN-Dekade-Projekt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen