Ein rollstuhlgeignetes Hochbeet für den neuen Schulgarten

Ein Hochbeet gehört in den Garten, jedoch nicht an der Carl-Ludwig-Jessen-Schule – zumindest noch nicht! Der Herbst steht vor der Tür und auch der Schulgarten wird erst im kommenden Frühling fertig gestellt. Daher war schnell klar, das Hochbeet, welches von zwei Seiten unterfahrbar ist und so auch von rollstuhlfahrenden Schülern bequem bewirtschaftet werden kann, darf noch einen Winter im geschützten Schulhaus verbringen. Gemeinsam wurde es aufgebaut, wetterfest angestrichen, mit Erde befüllt und auch schon bepflanzt. Denn was draußen wachsen kann, das kann es im Schulhaus auch! Ein toller Anblick zur offiziellen Spendenübergabe!

Nico Jacobs, Botschafter der Town & Country Stiftung und Geschäftsführer der Nico Jacobs Eigenheimbau GmbH & Co.KG, hatte diese Spende ermöglicht und freute sich sehr über den herzlichen Empfang an der Carl-Ludwig-Jessen-Schule. Schulleiter Florian Pagel enthüllte zur offiziellen Spendenübergabe das Hochbeet, das neben den gepflanzten Kräutern, Erdbeerpflanzen und Paprikapflanzen auch allerlei Gemüse zum Entdecken bereit hielt. Unter der Anleitung von Gunner Krackert und Lena Carstensen werden die Schüler dann ab dem kommenden Frühjahr ihren eigenen Salat, Kräuter sowie Obst und Gemüse anbauen. Zur Spendenübergabe waren auch Elternbeiratsvorsitzende Angela Ketels sowie ihre Stellvertreterin Beate Friedrichsen gekommen. Gemeinsam ließen sich alle Schüler, Lehrer und Gäste ein liebevoll zubereitetes Frühstück schmecken. Wir sind gespannt auf den Platz im neuen Garten und wünschen allen Schülern und Lehrern viel Freude mit dem neuen Hochbeet!

netzwerk natur, Übergabe des PflanzenWelten-Hochbeetes an die Carl-Ludwig-Jessen-Schule
netzwerk natur, Übergabe des PflanzenWelten-Hochbeetes an die Carl-Ludwig-Jessen-Schule

Nico Jacobs ist als Botschafter der Town & Country Stiftung und als regionaler Partner von Town & Country Haus bereits seit 2015 aktiv im Rahmen von Zukunft Stadt & Natur tätig. So bekam der DRK-Kindergarten Husum unter tatkräftiger Mithilfe des Husumer Aquarien- und Terrarienvereins von 1966 ein WasserWelten-Aquarium und die Iven-Agßen-Schule in Husum konnte ein PflanzenWelten-Hochbeet entgegennehmen. In diesem Jahr ermöglichte Nico Jacobs gleich zwei Mal die PflanzenWelten, denn neben der Carl-Ludwig-Jessen-Schule konnte sich auch die Theodor-Mommsen-Schule in Garding über ein eigenes Hochbeet freuen. 2018 erhielt die Gemeinschaftsschule Bredstedt einen eigenen Naschgarten. Dafür möchte sich netzwerk natur herzlich bei Nico Jacobs bedanken!

Hier geht es zur Homepage der Carl-Ludwig-Jessen-Schule in Niebüll und

hier geht es zur Homepage der Town & Country Stiftung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen