Schon das zweite Hochbeet im Schulgarten!

Im Jahr 2017 hatte die Grundschule am Sommerberg in Weilrod-Riedelbach bereits ein Hochbeet von Adem Saracoglu, Botschafter der Town & Country Stiftung und Geschäftsführer der Taunus Hausbau GmbH, erhalten. Damit noch mehr Schülern das Gärtnern ermöglicht werden kann, hatte Schulleiterin Pia Weigel sich für eine weitere Hochbeet-Spende beworben und der Stiftungsbotschafter erfüllte der Schule nur allzu gerne diesen Wunsch.

Die Schüler der Garten-AG werden sich ab sofort um die beiden Beete kümmern. Bereits seit Wochen wurden fleißig allerlei Keimlinge vorgezogen und auch regelmäßig umgetopft, sodass zur Übergabe bereits einige schöne Pflanzen gezeigt werden konnten. Auch Bürgermeister Götz Esser war bei der Übergabe begeistert von dieser zweiten Hochbeet-Spende und dem Engagement der Schüler und Lehrer.

netzwerk natur, Übergabe des PflanzenWelten-Hochbeetes an die Grundschule am Sommerberg
Die PflanzenWelten sind ausgezeichnetes UN-Dekade-Projekt

Mit diesem Hochbeet hat Adem Saracoglu, Geschäftsführer der Taunus Hausbau GmbH und Botschafter der Town & Country Stiftung, bereits die zweite PflanzenWelten-Spende an der Grundschule am Sommerberg ermöglicht. Neben den Hochbeet-Spenden hatte er auch bereits die Wanderausstellung WALDGRÜN – STADTGRÜN im StadtWaldHaus, einem Umweltbildungszentrum in Frankfurt, ermöglicht und die Kita Löwenzahn, ebenfalls in Weilrod-Riedelbach beheimatet, durfte sich über einen Ausbau der Gartenanlage freuen, hier hieß es: Wir pflanzen Zukunft! netzwerk natur freut sich über dieses Engagement für Natur und Umwelt in der Region und sagt ein herzliches Dankeschön!

Hier geht es zur Homepage der Grundschule am Sommerberg und

hier geht es zur Homepage der Town & Country Stiftung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen