Saisonales Herbstgemüse als Vorgeschmack

Passend zum Erntedankfest empfing die KiTa Niedervellmar offiziell ihre beiden Kita-Hochbeete von Lilia Nacke, Botschafterin der Town & Country Stiftung und Inhaberin von Wunschimmobilie Massivbau e. K., sowie Mitarbeiterin Stephanie Wackerbarth.

Kita Leiterin Ingrid Beyrich freute sich gemeinsam mit den Kindern über diese Spende, denn nun können Samen gesteckt, ihnen beim Wachsen zugesehen und später dann sicherlich auch verschiedenste Salate, Obst und Gemüse geerntet werden. Die Hochbeete wurden von vielen fleißigen Kinderhänden gemeinsam mit André Erhard, der gerade sein Anerkennungsjahr in der Kita absolviert, aufgebaut. Stolz präsentierten die Kinder bei der Übergabe ihre beiden Hochbeete. Noch sind keine Pflanzen zu sehen, aber in der Erde ruhen bereits die ersten Samen und Zwiebeln, die im Frühjahr dann ihre Blätter aus der Erde recken werden. Eine spannende Zeit, die die wachen Kinderaugen genaustens verfolgen werden!

netzwerk natur, PflanzenWelten-Hochbeete Übergabe in Vellmar (Foto: Kita Niedervellmar)
Die PflanzenWelten sind ausgezeichnetes UN-Dekade-Projekt

Mit diesen PflanzenWelten-Hochbeeten hat Lilia Nacke als Botschafterin der Town & Country Stiftung ihr erstes Spendenprojekt innerhalb von Zukunft Stadt & Natur ermöglicht. netzwerk natur freut sich über diesen gelungenen Start und auf weitere Spendenprojekte mit der Stiftungsbotschafterin!

Hier geht es zur Town & Country Stiftung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen