Die ersten ZukunftsBäume

In Mindelheim wurden am 26.11.2012 die ersten zwei ZukunftsBäume der Umwelt-Initiative Zukunft Stadt & Natur gepflanzt. Zwei Kugelahorne werden zukünftig einen kleinen Platz im Neubauviertel der Ahornallee verschönern. Auch die Kugelahorne gehören zu jenen Baumarten, die auf der GALK-Liste als geprüfte ZukunftsBäume stehen (GALK = Gartenamtsleiterkonferenz).

Bürgermeister Dr. Stephan Winter, der Baumspender Robert Brechenmacher von Town & Country Haus und Dirk Nishen, netzwerk natur Projektbüro

Gemeinsam pflanzten Bürgermeister Dr. Winter und der Baumspender Robert Brechenmacher von der Massiv Trendbau GmbH als Partner von Town & Country Haus die ZukunftsBäume. Die Gemeinde wächst, immer mehr Familien ziehen nach Mindelheim, und da passte die Baumspende als Unterstützung gut in die Planungen der Gemeinde.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen