Beeren-Hochbeet im Schloss

Als Ilona Günzler, Leiterin des Kinder- und Jugendheim Schloss Marisfeld, von den Hochbeet-Spenden der Town & Country Stiftung erfuhr, war sie direkt begeistert und Frank Schüppler, Stiftungsbotschafter und Town & Country Franchise Partner, sagte die Spende sehr gerne zu. Lutz Stiehler, Geschäftsführer des Diakonischen Werks im Evangelischen Kirchenkreis Henneberger Land e. V., hatte das Kinder- und Jugendheim auf die Spendenmöglichkeit aufmerksam gemacht und freute sich bei der Übergabe gemeinsam mit dem Stiftungsbotschafter über den Tatendrang der Kinder, die ohne Zögern mit anpackten und die letzte Pflanze ins neue „Beeren-Hochbeet“ setzten. Gemeinsam mit Erzieherin Sarah Anschütz werden sie nun das Beet pflegen und im kommenden Jahr hoffentlich reichlich schwarze sowie rote Johannisbeeren, Brombeeren und viele weitere Beerenfrüchte ernten.

netzwerk natur, Übergabe des PflanzenWelten-Hochbeetes in Marisfeld
Die PflanzenWelten sind ausgezeichnetes UN-Dekade-Projekt

Uwe Krell, Botschafter der Town & Country Stiftung und Geschäftsführer der KULSA Immobilien Beratungs-GmbH, ermöglichte bereits einige Spenden in seiner Region. Auch Franchise-Partner Frank Schüppler ist aktiv als Stiftungsbotschafter tätig und übergab dem Integrativen Kindergarten Heiligenland in Suhl ein PflanzenWelten-Hochbeet sowie nun eines an das Kinder- und Jugendheim in Marisfeld.

Hier geht es zur Homepage des Jugend- und Kinderheims Schloss Marisfeld und

hier geht es zur Homepage der Town & Country Stiftung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen