Eine Hochbeet für die offene Ganztagsschule

Im schönen Gartenbereich der Heiligkreuzschule in Kempten hat ein PflanzenWelten-Hochbeet seinen neuen Standort gefunden. Als Schulleiterin Iris Bergmann von den Hochbeet-Spenden der Town & Country Stiftung erfahren hatte, war sie sofort begeistert von der Möglichkeit, ein Hochbeet im Rahmen des offenen Ganztagsunterrichts mit den Kindern zu bewirtschaften.

Peter Schrage, Botschafter der Town & Country Stiftung und Geschäftsführer der fair + sicher Hausbau GmbH, freute sich sehr, das neue Hochbeet offiziell an die Chorklasse, Iris Bergmann und die Betreuerinnen aus dem Ganztagsbereich zu übergeben. Auch Erna-Kathrein Groll, Kinder- und Familienbeauftragte der Stadt Kempten, war extra zur Spendenübergabe an die Heiligkreuzschule gekommen und gemeinsam lauschte man der musikalischen Begrüßung durch die Chorklasse mit ihrem schönen Maulwurfslied.

Die PflanzenWelten sind ausgezeichnetes UN-Dekade-Projekt

Mit diesem PflanzenWelten-Hochbeet hat Peter Schrage als Botschafter der Town & Country Stiftung sein erstes Spendenprojekt innerhalb von Zukunft Stadt & Natur ermöglicht. netzwerk natur freut sich über diesen gelungenen Start und auf die weiteren Spendenprojekte mit dem Stiftungsbotschafter!

Hier geht es zur Homepage der Grundschule Heiligkreuz,

hier geht es zur Homepage der Town & Country Stiftung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen