Schön grün und üppig bewachsen

Schön grün und üppig bewachsen –  so zeigte sich das neue Rollstuhl-Hochbeet der Kita „Nimmerland“ in Geestland. Julia Zimmermann, Botschafterin der Town & Country Stiftung und Inhaberin der Massivbau Cuxland und Bremerhaven GmbH, hatte diese Spende ermöglicht und war begeistert vom Engagement der Kinder und Betreuer.

Erzieher Marc Weidner freute sich sehr über das Hochbeet und die Möglichkeit es gemeinsam mit den Kindern zu bewirtschaften und natürlich auch reichlich Kräuter, Salat und Gemüse zu ernten. Das Rollstuhl geeignete Hochbeet passt außerdem perfekt zum Inklusionskonzept der Kindertagesstätte, sodass im Stehen und Sitzen am Hochbeet gearbeitet werden kann.

netzwerk natur, Übergabe des PflanzenWelten-Hochbeetes in Geestland (Foto Town & Country Stiftung)
Die PflanzenWelten sind ausgezeichnetes UN-Dekade-Projekt

Mit diesem PflanzenWelten-Hochbeet hat Julia Zimmermann als Botschafterin der Town & Country Stiftung ihr erstes Spendenprojekt innerhalb von Zukunft Stadt & Natur ermöglicht. netzwerk natur freut sich über diesen gelungenen Start und auf die weiteren Spendenprojekte mit der Stiftungsbotschafterin!

Hier geht es zur Homepage der integrativen Kita „Nimmerland“ und

hier geht es zur Town & Country Stiftung.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen