netzwerk natur feiert Geburtstag und neue Büroräume

Am 8. September hatte netzwerk natur gleich doppelten Grund zum Feiern. Anlass waren der Einzug in die neuen Büro- und Werkstatträume in der Persiusstraße 1 in Potsdam und der 5. Geburtstag des Projektbüros. Gemeinsam mit vielen Gästen, die teilweise auch weite Anreisen in Kauf genommen hatten, um dabei zu sein, wurde in bester Stimmung gefeiert.

Für netzwerk natur war dies ein schöner Anlass für eine Spende an die Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg, mit der wir schon viele Jahre eng zusammenarbeiten. 5.000 Euro für den „Mit Mach Wald“, ein Waldumbauprojekt im Naturerbegebiet Hubertusstock nördlich von Berlin, das gemeinsam mit der Bio Company GmbH aus Berlin aufgelegt worden ist. Die Freude bei Maja Leuchtenberger (Bio Company) und Marc Thiele (Stiftung NSF) war groß, nun können weitere 5.000 Quadratmeter Wald zu einem Mischwald umgebaut werden,

 

Übergabe der Spende von netzwerk natur an die Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg für den "Mit Mach Wald" im Naturerbegebiet Hubertusstock (Marc Thiele (rechts), Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg, Maja Leuchtenberger, Bio Company GmbH, und Dirk Nishen

Für jeden Gast bzw. jede Familie, die das Fest besucht hat, spendet netzwerk natur einen Baum im Aufforstungsgebiet Höckelheim in Niedersachsen. Dies ist ein Projekt der Regenbogen Grundschule Höckelheim und der KGS Moringen, organisiert und zertifiziert durch PRIMA KLIMA.

Herzlichen Dank an alle Gäste, die da waren und alle Freunde und Kollegen, die an uns gedacht haben, aber nicht kommen konnten. Wir freuen uns sehr auf die kommenden fünf Jahre!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen