Und wieder grüßt die Pfännerhall

Die Wanderausstellung WALDGRÜN – STADTGRÜN macht Station in der Zentralwerkstatt Pfännerhall – und das nicht zum ersten Mal. Als die Stiftungsbotschafterin der Town & Country Stiftung und Verkaufsleiterin der BNW GmbH, Silke Bräunig, der Pfännerhall das Angebot machte, die Ausstellung zum Ökosystem Wald nach 2016 erneut nach Braunsbedra zu bringen, sagte Doris Arndt von der Pfännerhall schnell zu.

Zur Eröffnung der Ausstellung in der ehemaligen Maschinenhalle eines Braunkohlenwerks war auch Bürgermeister Steffen Schmitz gekommen. Auch die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2c der Lessing-Grundschule waren mit Ihrer Lehrerin Frau Majonek der Einladung gefolgt und begutachteten sogleich interessiert die Ausstellungstafeln. Hoch motiviert durch vorweihnachtliche Geschenktüten mit Süßigkeiten und Freikarten der Pfännerhall, lasen die Schüler ausgewählte Passagen der Ausstellungstafeln dann sogar in großer Runde vor.

Auch im Schulunterricht begleitete die jungen Natur-Entdecker die Themen Waldökologie und Stadtbegrünung noch weiter, denn das Quiz zur Ausstellung wurde kurzerhand für eine kommende Unterrichtseinheit mitgenommen.

Im Rahmen der Umwelt-Initiative Zukunft Stadt & Natur hat Silke Bräunig schon einige Spendenprojekte initiiert. netzwerk natur unterstützt sie sehr gerne dabei und ist erfreut, dass die Stiftungsbotschafterin die Wanderausstellung WALDGRÜN STADTGRÜN schon zum zweiten Mal nach Braunsbedra brachte. Daneben ermöglichte Sie unter anderem auch die Spenden von PflanzenWelten-Hochbeeten an die Grundschule Roßbach, ebenfalls in Braunsbedra, und an die Grundschule im Rosental in Merseburg sowie ein WasserWelten-Aquarium an die Kita Mäuseland in Braunsbedra-Frankleben.

Hier geht es zur Homepage der Zentralwerkstatt Pfännerhall und

hier geht es zur Homepage der Town & Country Stiftung.

netzwerk natur, Plakat WALDGRÜN - STADTGRÜN, Pfännerhall Braunsbedra

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen