Eine Sommerlinde als ZukunftsBaum

Und weiter geht es mit den Pflanzungen von ZukunftsBäumen! Beate Ramsauer von der Ramsauer + Zingraf Eigenheim GmbH pflanzt nach den Zierkirschen, die im vergangenen Herbst in Dieburg gesetzt wurden, nun in Messel einen ZukunftsBaum, diesmal eine Sommerlinde. Gemeinsam mit Bürgermeister Andreas Larem und Thomas Buchert vom Bauamt der Gemeinde griff sie zur Schaufel. Bei optimalem Pflanzwetter – ganz leichter Nieselregen – wünschten alle Beteiligten dem jungen Baum ein langes und gesundes Leben.

Frau Ramsauer hat es in den folgenden Jahren nicht dabei belassen – viele weitere Spenden im Rahmen von Zukunft Stadt & Natur sind gefolgt und werden folgen. Herzlichen Dank dafür von netzwerk natur!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen