Start des neuen Schulgartens mit den PflanzenWelten-Hochbeeten

An Neubrandenburgs Grundschule Süd entsteht – mit der kräftigen Hilfe des Fördervereins – ein neuer großer Schulgarten unter der liebevollen Obhut von Herrn Dahlmann. Er hatte sich gleich begeistert gezeigt, als netzwerk natur an die Schule herantrat, um das Angebot von Manfred Kubanke als regionalem Town & Country Haus-Partner über eine PflanzenWelten-Hochbeetspende weiter zu leiten. So groß war das Interesse, weil eben ein neuer Schulgarten in direkter Nachbarschaft der Schule eingerichtet wird und die beiden Hochbeete ein ideales Startzeichen dafür sind.

Ja, hier wurden gleich zwei Hochbeete aufgestellt (eines war erst kurz zuvor gekommen und wurde dann einen Tag später aufgebaut). Denn die Begeisterung war so groß, dass Herr Dahlmann mit dem Förderverein sprach und auch Manfred Kubanke es sich nicht nehmen ließ, zusätzlich dieses zweite PflanzenWelten-Hochbeet mit einer finanziellen Spritze zu ermöglichen. Und auch die Vertreter der Stadt Neubrandenburg freuten sich über diese Unterstützung eines wertvollen Projektes. Wer dieses Schulgartenprojekt unterstützen möchte, kann sich gerne direkt an die Grundschule Süd wenden!

 

 

Hier geht es zur Homepage der mkm Massivhaus GmbH und

hier geht es zur Homepage der Grundschule Süd in Neubrandenburg

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen