Partner und Projektträger

Town & Country Stiftung

Seit dem 1.6.2016 ist die Town & Country Stiftung als Projektträger der Umwelt-Initiative Zukunft Stadt & Natur mit der Umsetzung von Spendenprojekten engagiert. Viele Botschafter der Stiftung, die überwiegend aus den Reihen des Town & Country Franchise-Systems kommen, haben seitdem mehr als 200 Spendenaktionen wie Übergaben von Hochbeeten – teilweise behindertengerecht -, Aquarien, Baumpflanzungen an Schulen und Kindertageseinrichtungen in den Bereichen Umweltbildung und Naturmaßnahmen an den unterschiedlichsten Bildungseinrichtungen durchgeführt sowie Standorte der Wanderausstellung WALDGRÜN – STADTGRÜN ermöglicht.

Umweltbildung ist ein bedeutender Auftrag für alle Bildungsinstitute: für jede Schule, jede Kindertagesstätte, für jede Einrichtung der Jugendarbeit und auch der Erwachsenenbildung. Sie ist mit dem Schwerpunkt „Naturnähe“ in den meisten dieser Einrichtungen fest verankert.

Mit ihrem Engagement bei Zukunft Stadt & Natur leistet die Town & Country Stiftung ihren Beitrag zur Verwirklichung des Satzungszweckes zur Förderung der Bildung und Erziehung. netzwerk natur freut sich über dieses intensive Engagement in den Regionen – wir werden auch weiterhin über die vielen Aktionen berichten!

Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo mit dem Anliegen ins Leben gerufen, um unverschuldet in Not geratenen Hauseigentümern und benachteiligten Kindern zu helfen. Im Jahr 2016 wurden die Stiftungszwecke u. a. auf den Bereich der Förderung der Volksbildung und Erziehung erweitert. Die Arbeit der Stiftung wird durch die Spendenbereitschaft der Town & Country Lizenzpartner des Town & Country Franchise-Systenms ermöglicht.

 

Zur Homepage der Town & Country Stiftung bitte hier entlang

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen