WasserWelten-Begeisterung im Montessori-Kindergarten

Bis das WasserWelten-Aquarium im nagelneuen Montessori-Kindergarten in Bernau bei Berlin aufgestellt werden konnte, vergingen noch einige Wochen mehr als gedacht – denn an so einem Kindergarten-Neubau findet sich immer noch diese oder jene Sache, die es zu reparieren gilt. Aber dann! Endlich war es soweit: Ronald Kaszemekat, Geschäftsführer der LUKAS Massivhaus GmbH und damit regionaler Town & Country Haus Lizenz-Partner, konnte das ebenso nagelneue AquaArt-Aquarium an Kita-Leiterin Kathrin Nowotka übergeben!
Und dort, in dem neuen Kindergarten, hat das WasserWelten-Aquarium nun auch einen sehr schönen Platz gleich im Flur gefunden, wo alle Kinder vorbeigehen und sich so gerne ihre neuen Fischkameraden anschauen.

Kathrin Nowotka ist ganz begeistert davon, wie das Aquarium von den ganz ganz Kleinen, den ganz Kleinen und den Großen angenommen wird. Sie bedankte sich herzlich bei Town & Country Haus und bei Tetra, unserem Partner, der die wunderschönen WasserWelten-Aquarien samt Unterschrank und Futter-Filter-Was-man-noch-alles-braucht Equipment. Diesem Dank schloss sich Frau Timmermann als Vertreterin der Stadt Bernau bei Berlin gerne an.

Die LUKAS Massivhaus GmbH ist schon vom Start der Umwelt-Initiative Zukunft Stadt & Natur mit vielen Spendenprojekten dabei – seit 2016 auch als Botschafter der Town & Country Stiftung. So hat Ronald Kaszemekat im April 2016 die ersten zwei PflanzenWelten-Hochbeete der Umwelt-Initiative an die Gartenarbeitsschule Pankow übergeben, im gleichen Jahr hat dann Christian Kaszemekat als seine erste Spende in diesem Rahmen ein WasserWelten-Aquarium an die Kita am Birkenwäldchen in Panketal übergeben.

Schon in den Jahren zuvor hat die LUKAS Massivhaus GmbH als regionaler Partner von Town & Country Haus viele Spenden ermöglicht, so unter anderem durch die Unterstützung der Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg, als ein Beispiel möchten wir hier auf das Naturparkfest Barnim hinweisen. Den Naturpark Barnim unterstützt die LUKAS Massivhaus GmbH seitdem auch in vielfacher anderer Form als durch Zukunft Stadt & Natur. Auch zwei weitere WasserWelten-Aquarien waren zuvor als Spende an die Kita Haus der kleinen Forscher in Eberswalde und nun hier an den Montessori-Kindergarten in Bernau übergeben worden.

Den ersten beiden PflanzenWelten-Hochbeeten aus dem Jahr 2016 folgten weitere, so hat die Grundschule „Am Pfefferberg“ in Biesenthal eines erhalten, ein weiteres steht auf dem Hof der Grundschule an der Hasenheide in Bernau,  in der Kita am Birkenwäldchen in Panketal sowie in Biesenthal in der Kita Knirpsenland.

Bei jeder Übergabe spürt man die Freude, mit der diese Spenden von den Botschaftern der LUKAS Massivhaus GmbH übergeben werden! netzwerk natur bedankt sich für dieses über viele Jahre in der Region umgesetzte Engagement.

Hier geht es zur Homepage der LUKAS Massivhaus GmbH

Hier geht es zur Homepage des Montessori-Kindergartens Bernau

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen