Waldgrün - Stadtgrün, die Wanderausstellung

Im schönen neuen Foyer des Carl-Thiem-Klinikums in Cottbus wurde heute die Ausstellung Waldgrün-Stadtgrün unter reger öffentlicher Beteiligung eröffnet. Verwaltungsdirektor Karsten Bepler begrüßte Thomas Bergner, Dezernent der Stadt Cottbus und unter vielen anderen Aufgaben auch zuständig für das Thema Stadtgrün und Umwelt, die anwesenden Stadtverordnete, die Botschafter der Town & Country Stiftung Vivian und Thomas Brechel sowie vor allem auch die Schüler der Christoph-Kolumbus-Schule. Sie erhielten von Vivian und Thomas Brechel aus Anlaß des fünfzigjährigen Bestehens ihrer Schule eine „Grünspende“ für den Schulgarten in Höhe von € 500,00.

Und Cottbus wird ein ganz besonderer Standort, denn anschließend an den Standort im Klinikum wandert die Ausstellung in das Rathaus der Stadt Cottbus (Neumarkt 5), um dort im Rahmen der 27. Umweltwoche bis zum 28. Juni 2017 gezeigt zu werden. Nicht nur dieser doppelte Standort, auch die Möglichkeit für die Cottbuser Schulen, im Rahmen des PflanzenWelten-Hochbeet-Projekts Cottbus ein PflanzenWelten-Hochbeet zu erhalten, das zum neuen Schuljahr von Vivian und Thomas Brechel im Namen der Town & Country Stiftung übergeben wird, macht diesen Standort zu einem ganz besonderen. Alle Schulen sind daher besonders herzlich eingeladen, die Ausstellung zu besuchen, das Quiz zu beantworten und der Jury gemeinsam mit einer Bewerbung zu übergeben!

Schulen, die sich an dem „PflanzenWelten-Hochbeet-Projekt Cottbus“ beteiligen möchten, können sich gerne bei Martina Hergt, Stadtverwaltung Cottbus, Fachbereich Umwelt und Natur, unter der Telefonnummer 0355 – 612 2757 bzw. martina.hergt@cottbus.de melden.

Später im Jahr wird Waldgrün – Stadtgrün dann auch in Magdeburg und Brandenburg, in Weinheim sowie im Raum Erfurt zu sehen sein – wir berichten natürlich immer über jeden neuen Standort!

 

 

Hier geht es zur Homepage der Town & Country Stiftung,

hier geht es zur Homepage der BGB Baugesellschaft Brechel mbH,

hier geht es zur Homepage des Carl-Thiem-Klinikums Cottbus und

hier geht es zum Fachbereich 72 – Umwelt und Natur – der Stadt Cottbus